Raumwirkung auf länglich geschnittenem Grundstück

Hier können sie verfolgen, wie ein aktuelles Projekt "wächst".

 

Im Dezember erfolgte die Auftragserteilung für die Planung eines Hausgartens zu einem Einfamilienhaus-Neubau.

 

Auf Basis der Kundenwünsche, Grundpläne von Haus und Grundstück und vorhandenen Gegebenheiten wurden erste Entwürfe erarbeitet. Deren Fertigstellung erfolgte Anfang Januar 2014.


Bei den ersten Entwürfen kommt es noch nicht darauf an, alles exakt wiederzugeben. Es handelt sich hier um bildhafte Ideensammlungen, die Hinweise auf die endgültige Gartenplanung geben.

Nachdem die ersten Entwürfe besprochen wurden, flossen die jetzt konkreten Kundenwünsche in die weiterführende Planung ein und führten zum dritten Entwurf. Dieser beinhaltet jetzt alle Vorgaben und zeigt diese maßstabsgetreu auf. Die bereits vorhandene Einfahrt bleibt unverändert. Ein Teich soll nicht kommen und ein weiteres Gebäude muss noch berücksichtigt werden. Die Terrasse soll aus Holz bestehen. Ein "Raucherzimmer" im Freien soll vorhanden sein - auch für die kalte Jahreszeit etc.

Dieser vorliegende Entwurf 3 zeigt ein Planungsstadium auf, welches alle relevanten Planungsvorgaben des Kunden wie auch des Gartenstils berücksichtigt und könnte so wie hier dargestellt zum neuen Hausgarten für die Kunden werden.

Als Resultat aus der Besprechung des Entwurfs erfolgt nochmals eine Überarbeitung. Die größten Veränderungen stellen der Erdkeller und die gerade Sichtschutzmauer zum westlichen Nachbargrundstück dar.

Im nächsten Schritt werden die Pflanzbeete für die einzelnen Beete erarbeitet. Beispielhaft können Sie nachstehend das Beet um den Erdkeller anschauen.

Ein weiteres Pflanzplanbeispiel können Sie anhand des Vorgartens ersehen.

Die Bilder zeigen den Stand der Ausführung im Frühsommer 2016. Die Bepflanzung ist noch nicht komplett und die Pflanzen sind noch klein, aber man erkennt bereits die raumbildende und schutzgebende Infrastruktur des Gartens, so dass man sich bereits wohlfühlt und den Garten gerne zum Aufenthalt und Entspannen nutzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Weber Gartenplanung

Bernd Weber

Oberdorfstraße 29

D - 04299 Leipzig

 

Telefon Mobil:   

0049 (0)174 / 45 77 15 0

Mail:                

info@weber-gartenplanung.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weber Gartenplanung